Gequollener Hanf


Es gibt kaum einen Partikel-Köder, der Friedfische länger am Platz hält als gequollener Hanf. Gerade Rotaugen fahren darauf ab !!!! Das große Plus des Hanf ist, dass er mit dem Katapult eingebracht selbst bei stärkerer Strömung wegen der kleinen kompakten Körner vergleichsweise schnell den Boden erreicht und nichtnweitnabgetrieben wird, wie beispielsweise Maden und Caster. Beim Browning-Hanf ist der Anteil gequollener Körner mit sichtbarem Keim besonders hoch, das wichste Qualitätsmerkmal !!!

 

Niger Seed

Partikel-Köder aller Arten halten Friedfische bekanntlich lange am Platz. Gerade Rotaugen, aber auch Brassen, fahren darauf mächtig ab !! Das große Plus von Nigersamen ist, dass die schwarzen Körner in hellen Futtermischung gut Kontrastieren. Ihr würzigernGeschmak ist ein zusätzliches Lockmittel. Wird auch häufig in Boiliemischungen eingesetzt.

 

 

Sesame Seed

Partikel-Köder aller Arten halten Friedfische bekanntlich lange am Platz. Gerade Rotaugen, aber auch Brassen, fahren mächtig ab ! Das große Plus vom Sesam ist, dass die Körner vergle3ichsweise weich und leicht zu knacken sind. Zudem ist die helle Körnerfarbe in dunklen Futtermischungen gut kontrastierend und der nussige Geschmack zieht die Fische magisch an.

 

 

Rapssamen


Partikel-Köder aller Arten halten Friedfische bekanntlich lange am Platz. Gerade Rotaugen, aber auch Brassen, fahren darauf mächtig ab !! Rapssamen ähneln dem bekannt hoch wirksamen Hanf, sind aber in der Korngröße kleiner . Daher sättigt Raps niocht so schnell und hungrigen Mäuler sind noch länger damit beschäftigt, nach den Samen zu suchen.

 

 

Chrushed Hemp 

Eine Spezialität von Browning geschroteter und übergebrühter Hanf. Im eigenen Sud in der praktischen Dose geliefert. Jetzt kann der attraktive Sud direkt zum Anmachen des Grundfutters mit verwendet werden. Ein Geheimtipp vieler Angelprofis, der zu ungeahnten Erfogen führt.

 

 

Seed Mix

 

Das Seed- Mix von Browning eine Wunderdroge, um Friedfische lange am Platz zu halten. Rotaugen, Brassen, Güstern und Barben haben in den Tests enorm auf diese Mischung unterschiedlicher Sämereien reagiert. In der Dose luftdicht verschlossen behalten die gekochten und anschließend noch gequollenen Samen ihr unwiderstehliches aroma sehr lange. Sie lassen sich entweder per Pole Cup oder Katapult direkt aufüttern oderwerden unter konventionelles Grundfutter gemischt.

Copyright © 2018 Haider`s-Lockfutterstudio in Dornwang. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Wednesday the 19th. - Affiliate Marketing 888.