Bream Special 

Das nährstoffreiche, rotbraune Brassenfutter wurde speziell für die Flussfischerei, auch bei starkem Schiffsverkehr, entwickelt. Das mittelkörnige, schwere Futter Besitzt eine starke Bindung, so dass das Futter auch bei Zugabe von hohen Lebenfutteranteilen nicht so schnell auseinanderbricht. Bei der Zugabe von weniger Wasser kann das Futter auch für das Stillwasser oder Kanäle eingesetzt werden.Die selbstentwickelte Gewürz- und Geschmackskombination auf Naturbasis macht das Futter unwiderstehlich für große Brassen und Güstern. Es ist gleichermaßen für die Stipp-Match- und Feederangelei geeignet. Je nach Belastung des Gewässers kann mit allem MS-R Lockstoffen, ohne dass ein Scheuch-Effekt erzielt wird, herumexperimentiert werden.

Die Zugabe von Lebendködern erhöht den Fangerfolg.

 

Carp Yellow 

MS-R Carp Yellow ist ein schweres Grundfutter für Karpfen, Karauschen,Schleien und kapitale Brassen. Das süßlich, fruchtige Futter nach original italienischem Rezept ist mit groben Partikeln versehen, das die Fische längst möglich am Angelplatz halten und die ungewollten Kleinfische schnell sättigen soll. Der nährstoffreiche Hoch-Protein Mix kann in Fliessenden als auch im stehenden Gewässer eingesetzt werden. Das gut bindende Futter mit sehr wenigen Schwebeartikeln ist bestens geeignet um auch größere Mengen an Lebendködern oder Partikeln aufzunehmen.

Futtertipp: Formen Sie fest gedrückte Futterkugeln mit Mais und toten Maden, die sich erst spät am Gewässergrund auflösen. Dies bewirkt, dass nicht so schnell Kleinfische an den Platz kommen, die für Unruhe bei den Großfischen sorgen. Probieren Sie unterschiedliche MS-R Dips an Ihrem Halkenköder aus und sie werden sich wundern, was das manchmal bei beißfaulen Fischen bewirken kann. Je nach Belastung des Gewässers kann mit allem MS-R Lockstoffen, ohne dass ein Scheuch-Effekt erzielt wird, herumexperimentiert werden.

 

 

Feeder Allround Black

Die Gewässer werden ständig klarer und darauf sollte man beim anfüttern reagieren. Das saubere Wasser macht die Fische deutlich vorsichtiger und misstrauischer. Aus diesem Grund hat Michael Schlögl das Schwarze Futter entwickelt. Das mittelkörnige bis grobe Futter wurde spezell für den Futterkorb auf große Weißfische entwickelt. Selbst Karpfen, Karauschen und Barben können diesem Futter nicht widerstehen. Da das Futter schwarz ist und keinen Kontrast auf dem Gewässergrund abgibt, ist es für scheue Fische, die den Platz aufsuchen, ideal.

MS-R Feeder Allround Black lässt sich aber auch gut im Method-Feeder einsetzen. Der Clou ist, je nach Wasserbeimengung lässt es sich im Stillwasser, egal ob flach oder tief bis hin zum langsam fließenden Gewässer und auch in starker Strömung einsetzen.Je nach Pressdruck im Korb verlässt es den Futterkorb langsamer bis schneller, wie z. B. in der Strömung. Der passive, nährstoffreiche Mix enthält kaum aufsteigende Schwebeartikel und geht auch bei einer trockeneren Mischung, im Gegensatz zu vielen anderen Feedermixen, kompeltt schnell unter. Es lockt daher bewusst keine Kleinfische auf den Platz, die für Unruhe unter den großen Fische sorgen und den Feederangler mit den hektischen Bissen zur Verzeiflung treiben können. Die lieblich, süße Geschmacksnote macht das Futter unwiderstehlich.Mit MS-Feeder Allround Black können mit kleinsten Mengen Futter große Fischschwärme lange am Platz gehalten werden. Das Futter ist sehr sättigend und enthält zusätzlich zum Abführen verdauungsanregende Sämereien. Die Zugabe von Lebenködern erhöht den Fangerfolg.An Diesem Futter führt kein Weg vorbei !!!!!!!!!!

Futtertipps: Der passive Mix kann schnell durch die Zugabe von appetianregenden Sämereien MS-R Aktive Seed Booster aktiver gemacht werden. Je nach Belastung des Gewässers kann mit allen MS- R Lockstoffen, ohne dass ein Scheuch-Effekt erzielt wird, herumexperimentiert werden.

 

 

Feeder Yellow

 

MS-R Feeder Yellow ist das fängiste Big-Fish-Feederfutter, welches Michael Schlögl entwickelt hat. Das mittelkörnige bis grobe gelbe Futter wurde spezell für den Futterkorb auf große Weißfische entwickelt. Selbst Karpfen, Karauschen und Barben können diesem Futter nicht widerstehen. MS-R Feeder Yellow lässt sich aber auch gut im Method-Feeder einsetzen. Der Clou ist, je nach Wasserbeimengung lässt es sich im Stillwasser, egal ob flach oder tief bis hin zum langsam fließenden Gewässer und auch in starker Strömung einsetzen. Je nach Pressdruck im Korb verlässt es den Futterkorb langsamer bzw. schneller, wie z. B. in der Strömung.Der passive, nährstoffreiche Mix enthält kaum aufsteigende Schwebepartikel und geht auch bei einer trockeneren Mischung, im Gegensatz zu vielen anderen Feedermixen, komplett schnell unter. Es lockt daher bewusst keine Kleinfische auf den Platz die für Unruhe unter den großen Fischen sorgen und den Feederangler mit den hektischen Bissen zur Verzeiflung treiben können. Die liebliche, selbstentwickelte Gewürz- und Geschmackskombination macht das Futter große Fischschwärme lange am Platz gehalten werden. DasFutter ist sehr sättigend und enthält zusätzlich zum Abführen verdauungsregende Sämereien. Die Zugabe von Lebendködern erhöht den Fangerfolg.An diesem Futter führt kein Weg vorbei !!!!!

Futtertipp:Der passive Mix kann schnell durch die Zugabe von appetianregenden Sämereien MS-R Aktive Seed Booster aktiver gemacht werden. Je nach Belastung des Gewässers kann mit allen MS- R Lockstoffen, ohne dass ein Scheuch-Effekt erzielt wird, herumexperimentiert werden.

 


Impact

 

Schweres, gut bindendes Futter für das Angeln auf große Friedfische am Grund. Optimal wirkender Mix für alle großen Fische, vor allem für Rotaugen, Güster und Brassen. MS-R Impact ist für alle großen Flüsse mit viel Schiffsverkehr perfekt geeignet. In diesem hellen Futter können große Mengen an Lebendködern gebunden werdcen. Seine einziartige Aromamischung und natürlichen Geschacksverstärker sind für dieFische unwiderstehlich. Es ist nahezu unschlagbar, wenn viele Fische lange am Platz gehalten werden sollen. Bei der Zugabe von weniger Wasser kann MS-R Impact auch für das Fischen mit dem Futterkorb oder mit der Matchrute auf weite Distanzen eingesetzt werden. Eine weitere Steigerung der Fangaussichten erreicht man durch Zugabe von mMS-R Pulverlockstoffen.

 

 


Roch Black

 

MS-R Roach Black Wurde Speziell für das Angeln in klarem Wasser entwickelt und kann das ganze Jahr hindurch eingesetzt werden. Das saubere Wasser macht die Fische deutlich vorsichtiger und misstrauischer. Das nährstoffarme, feine Futter ist reich an gemahlenen Sämereien und Körnern. Ein sehr gelungener schwarzer Mix, der die Fische, vor allem nicht nur Rotaugen, sondern auch Güstern und kleinere Brassen schnell an den Futterplatz lockt und dadurch nicht sättigende, feine Einzelkomponenten lange Fresslaune hält. Das Ergebnis:Schnellere Reaktion, mehr Selektivität, mehr Effektivität. Der aktive Mix mit seiner mittleren Bindekraft und seinem eigenartigen Geruch ist gleichermaßen für die Stipp-Match-und Feederangelei geeignet und kann sowohl im Mittelwasser als auch auf Grund gefüttert werden. Er ist zu jeder Jahreszeit, vor allem im Stillwasser und bei langsamer Strömung einsetzbar.

Futtertipp: Roach Black lässt sich im Fluss hervorragend mit MS-R Impact vermischen. Eine weitere Steigerung der Fangaussichten erreicht man durch Zugabe von MS-R pulverlockstoffen.

 

 


Spicy

Dieses braune, mittelkörnige Futter wurde speziell für den Wettbewerb entwickelt und wurde von uns immer wieder während der Testphase verbessert. Unter den unterschiedlichsten Wettbewerbsbedingungen hat sich diese Rezeptur exellent bewährt und durchgesetzt. Es ist eine Lockfuttermischung, die sich sowohl für Rotaugen wie auch für Brassen als äußerst erfolgreich erwiesen hat und die sich besonders für stehende und lagsam fließende Gewässer eignet. Es hat eine mittlere Bindung. Der natürliche weinnachtliche Geruch und Geschmack verführt jeden Weißfisch in der Umgebung und hält ihn mittels Appetitanregern lange am Futterplatz. Spicyist gleichermaßen für Stippen-,Match- und Feederangelei geeignet und kann sowohl im Mittelwasser als auch auf Grund gefüttert werden. Es ist zu jeder Jahreszeit, vor allem im Stillwasser und langsamer Strömung, einsetzbar.Eine Steigerung der Fangaussichten erreicht man durch Zugabe von MS-R Pulverlockstoffen.Die Zugabe von Lebendködern erhöht den Fangerfolg.

Tournament

Fein strukturiertes Spitzenfutter, welches eine wunderbare goldbraune Farbe annimmt sobald man es anfeuchtet. Das Futter wird nach dem Sieben sehr locker und volumenös und löst sich im Wasser sofort auf. Durch den geringen Sättigungsgradund die enthaltenen Appetitanreger werden die Weißfische nicht schnell satt gemacht sondern zum Fressen animiert. MS-R Competition hat einen ausgesprochen herben Geruch und ist für Rotaugen, Brassen und Güstern unwiderstehlich. Das Futter ist das ganze Jahr über einsetzbar, egal ab Match-,oder Stipprute im Stillwasser oder langsam fließenden Wasser. Es ist das ideale Futter, wenn man das Gewässer mit vorhandenem Fischbestand nicht kennt.

Copyright © 2018 Haider`s-Lockfutterstudio in Dornwang. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
Thursday the 18th. - Affiliate Marketing 888.